Abwehr ist der Trumpf

Die Siegesserie der HSG Twistetal geht weiter: Die Mannschaft von Trainer Dirk Wetekam gewann auch das siebte Spiel in Folge – 33:29 (19:11) gegen die HSG Bad Wildungen/F./B.. Damit überholten die Twistetaler den Waldecker Kontrahenten in der Tabelle, stehen auf Rang zwei und sind endgültig im Titelkampf angekommen. Der Erfolg vor 220 Zuschauern war überraschend…

Weiterlesen...

Nächstes Spitzenspiel für die Damen

Die HSG Bad Wildungen reist am Sonntag zum nächsten Spitzenspiel zur HSG Lohfelden/Vollmarshausen. Das Hauptaugenmerk von Bad Wildungens Trainer Peter Ullrich liegt vor allem auf der Abwehr. Auch dank der kompakten Bad Wildunger Deckung sicherte sich sein Team gegen Dittershausen einen deutlichen Sieg (32:16). Gegen Lohfelden will Ullrich die Anspiele an den Kreis verhindern, zudem…

Weiterlesen...

Topspiel in Mühlhausen

Wer hätte das vor Saisonbeginn gedacht? Das Waldecker Duell zwischen der HSG Twistetal und der HSG Bad Wildungen/F./B. am Samstag ist ein echtes Spitzenspiel der Handball-Bezirksoberliga. In der Partie ab 19.15 Uhr in der Mühlhäuser Mehrzweckhalle entscheidet sich, wer erster Verfolger von Spitzenreiter HSG Fuldatal bleibt. Dabei wollen vor allem die Gastgeber vor heimischen Fans…

Weiterlesen...

Deutlicher Sieg gegen Dittershausen

Die HSG Bad Wildungen/F./B. II gewann gegen Dittershausen deutlich. Motiviert startete die HSG. Die Abwehr stand gut, daraus zogen die Gastgeberinnen ihr Tempospiel auf. Über ein 4:1, 7:4 und 9:6 baute die HSG die Führung bis zum Halbzeitstand von 15:9 aus. Auch Torhüterin Christiane Schrauf war gut aufgelegt und parierte in Hälfte eins drei Siebenmeter…

Weiterlesen...