Mit Top Mannschaftsleistung zum Sieg gegen den Tabellenführer

„Der siebte Feldspieler und eine wirkliche top Mannschaftsleistung waren der Schlüssel zum Erfolg“, sagte Klaus Reinicke nachdem seine HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim dem Tabellenführer aus Waldau mit 32:34 die zweite Saisonniederlage zugefügt hatte. In einem temporeichen Spiel konnten die Wildungerinnen bis zum 5:5 (5.) gut mithalten. Doch danach folgte eine starke Phase der Hausherrinnen. Über 11:8…

Weiterlesen...

Nicht chancenlos gegen den Tabellenführer

Das erste Spiel der Rückrunde führt die Mannschaft vom Wildunger Trainer Klaus Reinicke zum Tuspo aus Waldau. „Wir fahren zum Tabellenführer. Aber auch da sind wir nicht chancenlos, wenn es uns, anders als letzte Woche, 60 Minuten das abzurufen, was wir können und nicht bloß 30 Minuten, wie bei der Niederlage gegen den SVH in…

Weiterlesen...

Ärgerliche Niederlage gegen SVH Kassel

„Mit der zweiten Halbzeit bin ich zufrieden. Mit der ersten nicht. 19 Gegentore ist zu viel, wenn man nur zehn selber wirft“, ärgerte sich der Wildunger Trainer Klaus Reinicke über die 33:26 Niederlage beim SVH Kassel. Bis zum 5:5 (12.) war es eine ausgeglichene Partie. Danach setzten sich die Hausherrinnen vorentscheidend bis zum 14:6 (23.)…

Weiterlesen...

Letztes Hinrundenspiel für HSG Damen

Das letzte Hinrundenspiel bestreitet die Mannschaft vom Wildunger Trainer Klaus Reinicke am Samstag (16.30 Uhr) bei der SVH Kassel. Der SVH hat einmal mehr verloren als die WIldunger und ist mit einem ausgeglichenen Punkteverhältnis auf dem sechsten Tabellenplatz. Reinicke sieht den SVH Kassel auf Augenhöhe mit seinem Team. „Das wird ein ausgeglichenes Spiel. Der SVH…

Weiterlesen...