Fantastischer Handball vor heimischer Kulisse

Die Sensation ist ausgeblieben. Beim ungeschlagenen Tabellenführer HSG Bad Wildungen unterlagen die Gäste am Sonntagabend erwartungsgemäß mit 46:9(21:4). Die TG Wehlheiden nahm sich im Angriff zwar mutig ihre Würfe, doch die verfehlten häufig das Ziel oder besaßen schlichtweg nicht die Qualität, um die beiden HSG -Torhüter in Verlegenheit zu bringen. Das rächte sich gleich doppelt…

Weiterlesen...

Mit klarem Kopf gegen Wehlheiden

Während die Bad Wildungerinnen momentan mit 4:0 Punkten voll im Soll sind und auf dem 1. Tabellenplatz liegen, haben die Wehlheiderinnen einen klassischen Fehlstart hingelegt und tragen mit 0:4 Punkten zurzeit die rote Laterne der Liga. Trotzdem werden die Gastgeberinnen Wehlheiden nicht unterschätzen. HSG-Trainer Klaus Reinicke erwartet von seinen Spielerinnen das diese eine aggressive und…

Weiterlesen...

Katastrophe in der Abwehr

„Diesen Zwei-Punkte Verlust müssen wir heute zu 70 % unserer katastrophalen Abwehr zuschreiben. Die anderen 30% sind klare Torchancen gepaart mit jeder Menge technischer Fehler“, ärgert sich Bad Wildungens Trainer Pascal Böcher nach der erneut knappen Niederlage. Beide Mannschaften begannen auf Augenhöhe, wobei die heimische HSG in den ersten Minuten die bessere Phase erwischte. Doch…

Weiterlesen...

Konsequenter gegen Baunatal

„Nach dem wir am vergangenen Spieltag wirklich fast alles richtig gemacht haben und letztlich dafür doch nicht belohnt wurden, werden wir in eigener Halle gegen Baunatal noch die letzten Kleinigkeiten besser machen, um zu Punkten“, erklärt Bad Wildungens Trainer Pascal Böcher vor dem Heimspiel am Samstag. Einzig und alleine die Tatsache, dass seine Mannschaft es…

Weiterlesen...