Minis Bad Wildungen – HSG Bad Wildungen Friedrichstein Bergheim

Minis Bad Wildungen

Minis Bad Wildungen     |    Christiane Schrauf


Einmal in der Woche trifft sich eine Gruppe Jungen und Mädchen im Alter zwischen 5 – 8 Jahren in der Breiter Hagen Hall. Dann ist es ganz klar, wir machen Mini-Training.

Hier stehen die jüngsten Handballer aus Bad Wildungen in der Sporthalle und wollen Handball spielen. Bei ausgelassener Stimmung lernen wir die Regeln und das Spielfeld kennen und üben fleißig Fangen und Werfen, damit wir bald genauso spielen können wie unsere großen Vorbilder. Sicherlich kann man sich vorstellen, dass es nicht immer einfach ist, Hände, Kopf und Füße in Einklang zu bekommen. Dennoch, das Engagement im Training zahlt sich aus, man kann die Fortschritte deutlich erkennen. Das Training macht uns immer viel Spaß, wenn die Bälle durch die Halle fliegen und wir hinterherflitzen.

Am letzten Sonntag im Januar richten wir, als gastgebender Verein, unser Mini-Spielfest in der Ensehalle aus. Hier kommen dann Mannschaften aus dem Bezirk Kassel/Waldeck zusammen und spielen Handball gegeneinander. Richtige kleine Spielfelder, Trikots, Schiedsrichter, kurz, alles was zu einem Handballspiel gehört. Hier ist immer richtig was los und die Eltern und die ganze Familie können sehen, was wir in den Trainingseinheiten gelernt haben. Unser Maskottchen Coony ist auch dabei und feuert uns kräftig an, denn gewinnen wollen wir am Ende auch.

Wenn du glaubst, das ist was für dich, dann komm doch in die Turnhalle Breiter Hagen, bring Sportsachen mit und mach einfach mit, wir treffen uns freitags von 14:30 – 15:30 Uhr.

Sei dabei, wir freuen uns auf Dich!