Angriff top, die Abwehr dagegen flop

Nächster Saisonsieg für die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen/F./B. II: In der Bezirksoberliga gab es ein 41:32 über die HSG Fuldatal. Wie erhofft war Heike Albus die treibende Kraft bei den Gastgeberinnen. Zehn Tore markierte die Rückraumspielerin, ohnehin war der Angriff der HSG Bad Wildungen gut aufgelegt. „Aber 32 Tore zu Hause, das darf eigentlich…

Weiterlesen...

Positionierung für Titelkampf

HSG Bad Wildungen/F./B. II will sich im Titelkampf in Position bringen, zu Gast ist die HSG Fuldatal. „Das ist für mich das Schlüsselspiel“, sagt Bad Wildungens Trainer Peter Ullrich. Denn die Fuldatalerinnen liegen seinem Team nicht wirklich. In der vergangenen Saison bescherte der aktuelle Tabellensechste den Badstädterinnen die einzige Heimniederlage und auch im Rückspiel tat…

Weiterlesen...

Ullrich fallen Zentner Steine vom Herzen

Spitzenspiel gewonnen: Die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen/F./B. II haben in der Bezirksoberliga bei der HSG Baunatal mit 29:25 (15:9) gewonnen und sind in der Liga weiter ohne Punktverlust. Die Badestädterinnen standen gut in der Abwehr. Nach dem 3:3 gelang es der Ullrich-Sieben, sich mit zwei Toren abzusetzten. Über 10:6 und 12:8 bis zum Halbzeitstand…

Weiterlesen...

„Dürfen Baunatal nicht unterschätzen“

Reise zum Tabellenführer: Die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen/F./B. II geben ihre Visitenkarte am Samstag ab 16 Uhr beim Aufsteiger HSG Baunatal ab, der überraschend mit 6:2-Punkten an der Tabellenspitze der Bezirksoberliga steht. „Wir müssen von Anfang an wach sein. Wir können es uns nicht leisten, die ersten zehn Minuten zu verschlafen und dann immer…

Weiterlesen...