Schwere Spiel gegen Hofgeismar

„Das wird ein richtig schweres Spiel“, ist sich der Wildunger Trainer Klaus Reinicke vor dem Auftritt seiner Mannschaft am Samstag (19.00 Uhr) in Hofgeismar sicher. „Im Angriff haben sie ihre Probleme, aber hinten sind sie physisch stark und stellen mit gerade mal 22 Gegentreffern im Schnitt eine der besten Abwehrreihen der Liga“, sagt Reinicke und…

Weiterlesen...

Sieg gegen Tabellenletzten

„Fuldatal war stärker als in der Hinrunde. Dazu sind wir für ein deutlicheres Ergebnis zu oft an der guten Torfrau der Gäste gescheitert. Trotzdem bin ich erstmal froh, dass wir das Spiel gewonnen haben“, erklärte Wildungens Trainer Klaus Reinicke nach dem 26:22 Heimsieg über die HSG Fuldatal/Wolfsanger. Die Wildungerinnen, die mit einigen angeschlagenen Spielerinnen in…

Weiterlesen...

Volle Konzentration gegen den Tabellenletzten

Samstag (18.00 Uhr) bekommt es die Wildunger Handballerinnen mit der HSG Fuldatal/Wolfsanger zu tun. Die Gäste sind seit dem Sieg am ersten Spieltag gegen die HSG Wesertal II (24:23) sieglos und das soll, wenn es nach dem Wildunger Trainer Klaus Reinicke geht, auch so bleiben. „Wichtig ist, dass wir die Spannung hochhalten, die Sache konzentriert…

Weiterlesen...

Erfolgreiches Minispielfest 2020

Die Handball-Spiel-Gemeinschaft Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim hat am Wochenende ihr traditionelles Minispielfest durchgeführt. Am Sonntag war es wieder soweit, die Minimannschaften vom TSV Korbach, TV Külte, HSG Hoof/Sand/Wolfhagen, TSG Wilhelmshöhe, TSV Escherode, GSV Baunatal und von der HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim haben in unterschiedlichen Leistungsstärken Handball gespielt. Insgesamt waren 14 Teams am Start. Für das leibliche Wohl war…

Weiterlesen...