Zittersieg für Damen

Wildunger Damen zittern sich zum Sieg gegen Lohfelden Vollmarshausen. Von Beginn an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Bad Wildungen musste auf Spielmacherin Alexandra Eder verzichten, dafür war Abwehrchefin Vanessa Naumann wieder dabei. Dennoch hatten die Gastgeberinnen gerade in der Defensive Probleme am Kreis. „Wir sind oft unnötig einen Schritt heraus gegangen und haben so Räume…

Weiterlesen...

Wildunger von Verletzungsproblemen geplakt

Die HSG Bad Wildungen reist am Samstag zum TSV Wolfsanger. Nach dem Sieg gegen Eintracht Baunatal (37:33) kämpft Bad Wildungen mit Verletzungsproblemen. Ali Altay verletzte sich bereits vergangene Woche im Training und Daniel Grothnes im Spiel gegen Baunatal. Altay wird wahrscheinlich wieder mit von der Partie sein, hinter Grothnes steht noch ein Fragezeichen. Gut, dass…

Weiterlesen...

Verdienter Sieg

Die HSG Bad Wildungen/F./B. II gewann in Dittershausen 24:16. Schon in der ersten Hälfte stellte die HSG die Weichen auf Sieg, obwohl die Anfangsphase nicht gut war. Im Angriff hatten die Gäste Probleme und spielten gegen die 5:1-Abwehr ohne Bewegung. Nach einer Auszeit von Trainer Peter Ullrich besserte sich dies und die HSG setzte sich…

Weiterlesen...

Lob für Riedesel und Schengel

Die HSG Bad Wildungen/F./B. gewann ihr Heimspiel gegen Eintracht Baunatal mit 36:33. Die HSG kam gut ins Spiel und hielt gegen die Eintracht und deren schnellen Spiel gut dagegen. Besonders Magnus Schengel im Tor der HSG hatte diesmal einen besonders guten Tag erwischt und zeigte zahlreiche Paraden. Aus dem Rückraum sorgte Simon Riedesel mit seinen…

Weiterlesen...