Topspiel in Mühlhausen

Wer hätte das vor Saisonbeginn gedacht? Das Waldecker Duell zwischen der HSG Twistetal und der HSG Bad Wildungen/F./B. am Samstag ist ein echtes Spitzenspiel der Handball-Bezirksoberliga. In der Partie ab 19.15 Uhr in der Mühlhäuser Mehrzweckhalle entscheidet sich, wer erster Verfolger von Spitzenreiter HSG Fuldatal bleibt. Dabei wollen vor allem die Gastgeber vor heimischen Fans…

Weiterlesen...

Deutlicher Sieg gegen Dittershausen

Die HSG Bad Wildungen/F./B. II gewann gegen Dittershausen deutlich. Motiviert startete die HSG. Die Abwehr stand gut, daraus zogen die Gastgeberinnen ihr Tempospiel auf. Über ein 4:1, 7:4 und 9:6 baute die HSG die Führung bis zum Halbzeitstand von 15:9 aus. Auch Torhüterin Christiane Schrauf war gut aufgelegt und parierte in Hälfte eins drei Siebenmeter…

Weiterlesen...

Beide sind bereit für das Derby

HSG Twistetal und HSG Bad Wildungen Friedrichstein Bergheim weiterhin auf Aufstiegskurs. Nächsten Samstag treffen beide im Waldecker Derby aufeinander. Der zehnfache Torschütze Timo Derx hat dem Aufsteiger mit seinem Tor wenige Sekunden vor Schluss den Sieg gerettet. Die Badstädter begannen mit einer offenen Deckung gegen die schnelle und junge Mannschaft des TSV Wolfsanger. Mit dieser…

Weiterlesen...

Damen II treffen auf Tabellen 8.

Die HSG Bad Wildungen II erwartet mit Aufsteiger Dittershausen ein machbarer Gegner. „Mit Dittershausen kommt der nächste Aufsteiger zu uns. Das ist ein Gegner, den wir nicht unterschätzen dürfen“, sagt HSG-Trainer Peter Ullrich. Er vermutet, dass die Gäste mit einigen ehemaligen Landes- und Oberligaspielerinnen anreisen wird, sofern diese nicht in der zweiten Mannschaft spielen. Die…

Weiterlesen...