Verdienter Sieg

Die HSG Bad Wildungen/F./B. II gewann in Dittershausen 24:16. Schon in der ersten Hälfte stellte die HSG die Weichen auf Sieg, obwohl die Anfangsphase nicht gut war. Im Angriff hatten die Gäste Probleme und spielten gegen die 5:1-Abwehr ohne Bewegung. Nach einer Auszeit von Trainer Peter Ullrich besserte sich dies und die HSG setzte sich…

Weiterlesen...

Lob für Riedesel und Schengel

Die HSG Bad Wildungen/F./B. gewann ihr Heimspiel gegen Eintracht Baunatal mit 36:33. Die HSG kam gut ins Spiel und hielt gegen die Eintracht und deren schnellen Spiel gut dagegen. Besonders Magnus Schengel im Tor der HSG hatte diesmal einen besonders guten Tag erwischt und zeigte zahlreiche Paraden. Aus dem Rückraum sorgte Simon Riedesel mit seinen…

Weiterlesen...

Zielsetzung auf Platz 2

HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim II reist nach Dittershausen. Trotz der Niederlage gegen Vellmar (30:41) sah HSG-Trainer Peter Ullrich einige positive Dinge, die er und die Mannschaft für die restliche Saison noch nutzen können. „Es waren sehr gute Ansätze im Positionsangriff zu sehen. Auch die Abwehr in der zweiten Hälfte war deutlich besser. Deshalb wollen wir gegen…

Weiterlesen...

Verfolgerduell in der Ense

Spitzenspiel in der Bad Wildunger Ense-Halle: Der Tabellenvierte der Handball-Bezirksoberliga der Männer HSG Bad Wildungen empfängt die nur einen Platz dahinter rangierende Reserve der Baunataler Eintracht zum Verfolgerduell. Zum Ende der Saison steht die HSG noch einmal vor schwierigen Aufgabe. Bevor sie gegen Twistetal und Dittershausen spielen, kommt mit Eintracht Baunatal der direkte Tabellennachbar in…

Weiterlesen...