Ullrich will stabilere Abwehr

Am Sonntag (16 Uhr) steht die HSG Bad Wildungen/F./B. II gegen Hofgeismar/G. vor einem weiteren Spitzenspiel. Nach Lohfelden spielt die heimische HSG aus Sicht ihres Trainers Peter Ullrich wieder gegen eine Mannschaft, die oben dabei sein wird. Bad Wildungen will Hofgeismar von Anfang an ihr Spiel aufzwingen. „Aber wir müssen jetzt endlich mal anfangen, in…

Weiterlesen...

Nächstes Spitzenspiel für die Damen

Die HSG Bad Wildungen reist am Sonntag zum nächsten Spitzenspiel zur HSG Lohfelden/Vollmarshausen. Das Hauptaugenmerk von Bad Wildungens Trainer Peter Ullrich liegt vor allem auf der Abwehr. Auch dank der kompakten Bad Wildunger Deckung sicherte sich sein Team gegen Dittershausen einen deutlichen Sieg (32:16). Gegen Lohfelden will Ullrich die Anspiele an den Kreis verhindern, zudem…

Weiterlesen...

Deutlicher Sieg gegen Dittershausen

Die HSG Bad Wildungen/F./B. II gewann gegen Dittershausen deutlich. Motiviert startete die HSG. Die Abwehr stand gut, daraus zogen die Gastgeberinnen ihr Tempospiel auf. Über ein 4:1, 7:4 und 9:6 baute die HSG die Führung bis zum Halbzeitstand von 15:9 aus. Auch Torhüterin Christiane Schrauf war gut aufgelegt und parierte in Hälfte eins drei Siebenmeter…

Weiterlesen...

Damen II treffen auf Tabellen 8.

Die HSG Bad Wildungen II erwartet mit Aufsteiger Dittershausen ein machbarer Gegner. „Mit Dittershausen kommt der nächste Aufsteiger zu uns. Das ist ein Gegner, den wir nicht unterschätzen dürfen“, sagt HSG-Trainer Peter Ullrich. Er vermutet, dass die Gäste mit einigen ehemaligen Landes- und Oberligaspielerinnen anreisen wird, sofern diese nicht in der zweiten Mannschaft spielen. Die…

Weiterlesen...