Lösbare Aufgabe für Wildunger Damen

Nach dem starken Spiel am vergangenen Wochenende steht Bad Wildungen wieder vor einer lösbaren, aber unangenehmen Aufgabe. Die heimische HSG tritt gegen den Tabellenletzten Fuldatal an. Es bedarf voller Konzentration und einer 100 % igen Einstellung, um beide Punkte aus Ihringshausen mitzunehmen. Das weiß auch Trainer Klaus Reinicke:“Wir müssen Vollgas geben, konzentriert abschließen und vor…

Weiterlesen...

Blick nach vorne

Nach dem positiven Auftritt der HSG Bad Wildungen gegen Korbach kam die Woche Spielfrei wie gerufen. Etwas Erholung beim Kicken und individuelles Wurftraining standen an. „Wir wollen, im mindestens genauso schweren nächsten Spiel gegen Bettenhausen noch einmal genau diese konzentrierte, disziplinierte und auch mannschaftsdienliche Leistung abrufen wie gegen Korbach“, erklärt Bad Wildungens Trainer Pascal Böcher…

Weiterlesen...

Deutliche Heimsieg

Vor einer gut gefüllten Bergheimer Sporthalle erspielten sich die HSG Bad Wildungen gegen HOSAWO einen deutlichen 28:21 Heimsieg. Das Team HOSAWO konnte nur beim 5:4 in Führung gehen, doch fortan blieb Wildungen immer in Führung und kontrollierte das Spiel. Die Gäste bissen sich gerade im Angriff an einer stabilen Abwehr die Zähne aus. Zur Halbzeit…

Weiterlesen...

Mini-Spielfest in der Badestadt

Traditionell am letzten Sonntag im Januar (28.01.2018) trafen sich die jüngsten Handballer der Handballspielgemeinschaft Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim zu ihrem Minispielfest in der Ensehalle. Sensationelle 13 Mannschaften aus dem Bezirk Kassel/Waldeck gingen an den Start. HSG Hoof/Sand/Wolfhagen; JSG Staufenberg/Heiligenrode; GSV Baunatal; TG Wehlheiden. Wir hatten einen tollen Handballtag, unterstützt von Schiedsrichtern aus unserer eigenen Jugend boten die…

Weiterlesen...