Nach fünf Spielen ungeschlagen

Die HSG Bad Wildungen marschiert weiter durch die Rückrunde. Auch im fünften Spiel im neuen Jahr blieb die heimische HSG ungeschlagen. Gegen Fuldatal/Wolfsanger II lief der Offensivmotor von Bad Wildungen erst in der zweiten Hälfte auf Hochtouren und im Tempohandball-Turbomodus. Bad Wildungen war schon zu diesem frühen Zeitpunkt drückend überlegen, ohne jedoch richtig konsequent zu…

Weiterlesen...

Lösbare Aufgabe für Wildunger Damen

Nach dem starken Spiel am vergangenen Wochenende steht Bad Wildungen wieder vor einer lösbaren, aber unangenehmen Aufgabe. Die heimische HSG tritt gegen den Tabellenletzten Fuldatal an. Es bedarf voller Konzentration und einer 100 % igen Einstellung, um beide Punkte aus Ihringshausen mitzunehmen. Das weiß auch Trainer Klaus Reinicke:“Wir müssen Vollgas geben, konzentriert abschließen und vor…

Weiterlesen...

Deutliche Heimsieg

Vor einer gut gefüllten Bergheimer Sporthalle erspielten sich die HSG Bad Wildungen gegen HOSAWO einen deutlichen 28:21 Heimsieg. Das Team HOSAWO konnte nur beim 5:4 in Führung gehen, doch fortan blieb Wildungen immer in Führung und kontrollierte das Spiel. Die Gäste bissen sich gerade im Angriff an einer stabilen Abwehr die Zähne aus. Zur Halbzeit…

Weiterlesen...

Weitere schwere Heimaufgabe

Eine weitere schwere Heimaufgabe liegt vor der HSG Bad Wildungen. Am Sonntag empfängt Wildungen um 18:00 Uhr HOSAWO in der Sporthalle Bergheim. »Wir müssen eine gesunde Mischung finden, einerseits die Rückraumspieler frühzeitig zu attackieren, uns aber andererseits auch besser gegenüber den Kreisläufern zu positionieren«, gibt Trainer Klaus Reinicke als Ziel für die Partie aus. Im…

Weiterlesen...