Unentschieden mit letztem Aufgebot

Das buchstäblich letzte Aufgebot der HSG Bad Wildungen musste sich beim 21:21 (12:9) gegen Kaufungen mit einem Unentschieden begnügen. Die Gäste aus Wildungen konnten die letzten zwei Sekunden noch zum Ausgleich nutzen. Vom Start weg sahen die Zuschauer eine intensive und harte Partie. Kampf, Einsatz waren Trumpf. Es wurde gearbeitet und ordentlich malocht. Das Spielerische…

Weiterlesen...

Letztes Saisonspiel der Damen

Die HSG Bad Wildungen reist zum letzten Saisonspiel nach Oberkaufungen. Das Team von Trainer Klaus Reinicke ist heiß. Die Niederlage aus dem Hinspiel schmeckte bitter. Revanche ist angesagt. 21:25 zeigte die Anzeigetafel in Bergheim nach sechzig Minuten. „Das waren sechzig Minuten Leiden“, brachte Klaus Reinicke das Spiel auf den Punkt, der Stachel sitzt tief. Aktuell…

Weiterlesen...

Unglückliche Niederlage in Wilhelmshöhe

Statt dem erträumten Punktgewinn blieb Bad Wildungen bei seinem Gastspiel bei der TSG Wilhelmshöhe ohne Zähler. Mit 18:16 (8:9) musste sich die Mannschaft von Trainer Klaus Reinicke in einer auf Augenhöhe geführten Partie nach 60 Minuten geschlagen geben. Wieder einmal blieb der Aufwand unbelohnt. Von Beginn an bestimmten die Gäste aus Wildungen die Partie und…

Weiterlesen...

Erster gegen Zweiter

Wenn am Sonntagabend die HSG Wildungen auf den Tabellenführer TSG Wilhelmshöhe trifft, kommt es zur Begegnung der derzeit dominierenden Mannschaften in der Liga. Zweiter gegen Ersten. Junge Wilde gegen alte Hasen. Ein echtes Spitzenspiel also, auf das sich alle freuen. Das Hinspiel in Bergheim musste die junge Truppe aus Wildungen nach einer lange ebenbürtig geführten…

Weiterlesen...