Anknüpfen an vergangene Wochen

Die HSG Bad Wildungen hat in den vergangenen Wochen bewiesen, dass sie gut in die Rückrunde gekommen ist. Jetzt gilt es, die Form zuhalten und die Ense Halle am Samstag um 18:00 Uhr wieder zu einem gefürchteten Ort zu machen. Immerhin geht es darum, weiterhin einen Spitzenplatz in der Liga zu belegen. Dazu Trainer Klaus…

Weiterlesen...

Mit geschlossener Mannschaftsleistung zum Ziel

Ernste Wochen stehen für die HSG Bad Wildungen an. In den nächsten Spielen geht es für die Südwaldecker darum, sich zu behaupten. Beginn des ganzen ist das Spiel am kommenden Samstag um 16 Uhr in der Ense-Halle gegen den SVH Kassel.“ Im Hinspiel haben wir uns überrollen lassen“, erinnert sich Wildungens Trainer Pascal Böcher an…

Weiterlesen...

Schwere Rahmenbedingungen gegen Tabellenersten

Unter schweren Rahmenbedingungen ging es für die HSG Bad Wildungen zum Auswärtsspiel beim Tabellenersten in Bettenhausen. Julian Ruf vertrat den beruflich verhinderten Marcel Kleinert, während Leon Thomas (Mandelentzündung), Thomas Juma (Operation an der Hüfte) und Tobias Böttner (Meniskusoperation) komplett ausfielen. Gerade einmal neun Feldspieler standen Trainer Pascal Böcher zur Verfügung. Die HSG verschlief den Anfang…

Weiterlesen...

Nach fünf Spielen ungeschlagen

Die HSG Bad Wildungen marschiert weiter durch die Rückrunde. Auch im fünften Spiel im neuen Jahr blieb die heimische HSG ungeschlagen. Gegen Fuldatal/Wolfsanger II lief der Offensivmotor von Bad Wildungen erst in der zweiten Hälfte auf Hochtouren und im Tempohandball-Turbomodus. Bad Wildungen war schon zu diesem frühen Zeitpunkt drückend überlegen, ohne jedoch richtig konsequent zu…

Weiterlesen...