HSG unterliegt Wehlheiden

Zuhause unterliegen die Badestädter gegen Wehlheiden mit 30:35. Die Gastgeber starteten gut und lagen nach acht Minuten mit 4:3 in Führung. Danach musste die HSG auf Timo Derx verzichten. Bei einem Blockversuch bekam Derx einen Schlag ins Gesicht und konnte auf Grund von Nackenproblemen nicht mehr weiter spielen. Stark zeigte sich in dieser Phase Julian…

Weiterlesen...

Entspannt in die nächsten Spiele

Nach dem Sieg in Baunatal, welcher jegliche Zweifel am Klassenerhalt ausräumte,  empfangen die Wildunger Männer die TG Wehlheiden. Nachdem Bad Wildungen am vergangenen Wochenende bei Eintracht Baunatal gewann, sind auch alle theoretischen Zweifel am Klassenerhalt ausgeräumt. Somit kann das Team ohne großen Druck in die letzten vier Saisonspiele gehen, das erste steht am Samstag gegen…

Weiterlesen...

Grothnes: Vorne geduldiger auftreten

Die Handballer der HSG Bad Wildungen stehen in der Bezirksoberliga vor einem Mittelfeldduell. Die Reise führt am Samstag ab 17 Uhr zur Reserve der Baunataler Eintracht. Ein Gegner, an den die HSG gute Erinnerungen hat, denn im Hinspiel konnten die Wildunger nach langer Durststrecke mit dem ersten Saisonsieg (35:26) ihren Aufwärtstrend einläuten. Mittlerweile stehen die…

Weiterlesen...

Bad Wildungen will Rang zwei sichern

Trotz des letzten Erfolgs über Tabellenführer HSG Lohfelden dürften die Handballerinnen der HSG Bad Wildungen keine große Chance mehr auf den Titel in der Bezirksoberliga haben. Bei noch zwei ausstehenden Spielen müsste Lohfelden beide Partien verlieren. Somit geht es für die Badestädterinnen darum, Rang zwei abzusichern, der zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation berechtigt. Dies kann…

Weiterlesen...