Niederlage im Spitzenspiel

Der Tabellenzweite erwischte beim Spitzenreiter einen katastrophalen Start. “Jede hatt die Hosen voll vor dem Spitzenspiel und keine hat Verantwortung im Angriff übernommen. Nur sechs Tore in Halbzeit eins sprechen da für sich”, zürnte Bad Wildungens Co-Trainerin Cathrin Gellert nach der der klaren Niederlage und dem 6:13 – Halbzeitstand. Zwar funktionierte die Gästeabwehr einigermaßen da,…

Weiterlesen...

Knoten endlich geplatzt

Der Knoten bei den Handballern der HSG Bad Wildungen/F./B. ist endlich geplatzt: In der Bezirksoberliga feierte die HSG beim 35:26 über Eintracht Baunatal II den ersten Saisonsieg, bleibt aber weiter Schlusslicht der Tabelle. Mit einem überragenden Magnus Schengel gelang der HSG endlich der erste Sieg. Bad Wildungen begann konzentriert und ließ sich nicht von Baunatal…

Weiterlesen...

HSG Bad Wildungen zum Spitzenspiel in Lohfelden

Gipfeltreffen in Lohfelden: In der Handball-Bezirksoberliga der Frauen richten sich die Blicke am Sonntag auf das Topspiel zwischen der HSG Lohfelden/V. und der HSG Bad Wildungen (16 Uhr). Beim Tabellenführer tritt Bad Wildungen ohne die dienstlich verhinderte Franziska Hampe und die in Ecuador weilende Friederike Stock an, zudem sind Vanessa Naumann und Alexandra Eder immer…

Weiterlesen...

Der Druck wird größer für die HSG Bad Wildungen

Nachdem auch am vergangenen Sonntag wieder keine Punkte für die Handballer der HSG Bad Wildungen/F./B. heraussprangen, sind die Badestädter nun Schlusslicht der Bezirksoberliga. Somit ist klar: Im Heimspiel gegen Eintracht Baunatal II am Samstag ab 18 Uhr in Bergheim wird der Druck nicht geringer. „Wir haben erneut 45 Minuten guten Handball gespielt. Eine Schwächephase Mitte…

Weiterlesen...