Damen schaffen den Aufstieg in die Landesliga

Jubel bei der Reserve der HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim: Die Handballerinnen schafften in der Relegation den Aufstieg in die Landesliga Nord. Schon am Samstag gelang ein vorentscheidender 34:20-Sieg im Hinspiel gegen Grebenhain. Gestern Abend ging das Rückspiel zwar mit 17:19 verloren, dennoch reichte der Vorsprung aus dem ersten Aufeinandertreffen locker aus. Damit stellt der Landkreis Waldeck…

Weiterlesen...

Saisonende 2014/2015

Mit den letzten Spielen am Wochenende ist die Saison 2014/2015 zuende gegangen. Wie jedes Jahr möchten wir uns bei den fleißigen Helferinnen und Helfern, Zuschauern, Eltern, Sponsoren und natürlich unseren Spielerinnen und Spielern herzlich für Ihre Unterstützung bedanken und hoffen, dass wir auch nächste Saison wieder auf Sie zählen können. Die Vorbereitung für die Saison…

Weiterlesen...

Bad Wildungen verliert 15:27 bei HSG Twistetal

Das Waldecker Derby in der Handball-Bezirksoberliga der Männer war am Ende eine klare Sache. Mit 27:15 gewann die HSG Twistetal das letzte Saisonspiel gegen die HSG Bad Wildungen/F./B. – allerdings boten die ersatzgeschwächten Gäste eine Hälfte lang mächtig Paroli. Zum Seitenwechsel stand es nämlich nur 12:12, und das schlug Dirk Wetekam gehörig auf den Magen…

Weiterlesen...

Wildungen geht mit Heimsieg ins Derby

Die HSG Bad Wildungen gewann ihr letztes Heimspiel mit 28:18 deutlich gegen Vellmar. Jetzt blicken alle gebannt auf das Saisonfinale am 16. Mai mit dem Derby zwischen beiden Teams in Mühlhausen. Ohne Simon Riedesel, Timo Derx und Julian Werner startete die HSG gut in die Partie. Magnus Schengel im Tor hielt gut; so ging es…

Weiterlesen...