Letztes Saisonspiel

Am Samstag gastiert die HSG Wesertal in der Ensehalle in Bad Wildungen. Der Tabellenzweite ist sicher in der Relegation und wird das letzte Saisonspiel noch mal als Generalprobe sehen und alles für einen Sieg investieren. Aber auch die heimische HSG möchte sich im letzten Saisonspiel vor dem eigenen Publikum ordentlich verabschieden. Es sind alle Spieler…

Weiterlesen...

Niederlage gegen Baunatal

„Wenn wir punkten wollen, reicht es nicht dass 8, 9 Spieler sich auf dem Feld füreinander, aufopfern und zerreißen, hierfür benötigen wir jeden, der an dem Tag das Spielfeld betritt“, erklärt Bad Wildungens Trainer Pascal Böcher nach der 23:26 Niederlage in Baunatal. Im letzten Auswärtsspiel der Saison hatte sich die HSG Bad Wildungen eigentlich mehr…

Weiterlesen...

Ärgerliche Niederlage

„Meine Mannschaft hat absolut überragend gespielt, ich bin mehr als zufrieden“, sagt Bad Wildungens Trainer Pascal Böcher nach der 23:24 Niederlage. „Ärgerlich ist, dass man zu so einem Spiel nur einen Schiedsrichter schickt und dieser dann auch noch einen ziemlich gebrauchten Tag erwischt“, hadert er hingegen mit dem Unparteiischen. Mit vollem Kader empfing die HSG…

Weiterlesen...

Vorletztes Heimspiel

Das vorletzte Heimspiel in dieser Saison steht am Samstag für die HSG Bad Wildungen an. Mit der Eintracht Baunatal kommt der Zehnte in die Bergheimer Halle. „Wir haben sehr gute Erinnerungen an das Hinspiel“, sagt Trainer Pascal Böcher. „Mit einem gutem Spiel, das nur aus einer sehr guten Mannschaftsleistung resultieren kann, können wir zum Ende…

Weiterlesen...