Schaffen die HSG Damen den Klassenerhalt?

Am Samstag heißt es ein letztes Mal kräftig Gas geben für die HSG Bad Wildungen, denn noch immer dürfen die Badestädterinnen auf den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga hoffen. Zwar hat die heimische das Hinspiel vergangenen Sonntag mit 27:23 gewonnen, doch in Halle in Oberweser werden die Handballerinnen aus Bad Wildungen natürlich auf mehr Widerstand stoßen…

Weiterlesen...

Letztes Saisonspiel der Herren

„Für das letze Spiel der Saison 2016/17 erwarte ich noch einmal eine geschlossene Mannschaftsleistung“, macht Spielertrainer Pascal Böcher deutlich. „Wir haben eine sehr durchwachsene Saison gespielt, Punkte liegen lassen und aus der Hand gegeben die schon sicher waren. Aber auch Punkte geholt, wo es den ein oder anderen gewundert hat. Ich weiß aber, was meine…

Weiterlesen...

Hinspiel Sieg in der Relegation

Mit nur zweimal Training und unter neuem Trainer ging die HSG Bad Wildungen in die Partie. Im ersten Relegationsspiel begann Bad Wildungen sehr nervös. Erst langsam normalisierte sich das Spiel der heimischen HSG. Wesertal war wie bereits im Vorfeld erwartet, mit allen Landesliga Spielerinnen unter 21 an. Kurz vor der Halbzeit dann der Schock für…

Weiterlesen...

Klatsche gegen Reinhardswald

Eigentlich hatte Bad Wildungens Spielertrainer Pascal Böcher anfänglich mit 12 Spielern geplant. Aber durch Krankheitsausfälle reiste die heimische HSG doch mit nur acht Feldspielern und zwei Torhütern nach Reinhardswald. Dennoch starteten die Gäste auf Augenhöhe in die Partie. Im Angriff spielten die Gäste souverän auf, einziger Wermutstropfen war die Abwehrleistung. „Die war zu keinem Zeitpunkt…

Weiterlesen...