Bad Wildungen im Keller

Den Handballern der HSG Bad Wildungen/Friedrichstein/Bergheim droht in der Bezirksoberliga endgültig der Abstiegskampf. Auch das Spiel in Heiligenrode ging mit 25:31 verloren, die Badestädter rangieren somit mit nur einem Punkt aus fünf Partien auf dem drittletzten Platz. Trotz einer sehr starken Leistung von Timo Derx und Daniel Grothnes gelang der HSG wieder kein Sieg. Die…

Read More

Damen ohne Probleme

Wildungen besteht auch in Dittershausen ohne Probleme. Nur zu Beginn hatten die Gäste Probleme, vor allem mit der gegnerischen Kreisspielerin. Im Angriff lief es dagegen gut und als sich die Abwehr stabilisierte, kam Bad Wildungen über Tore durch die erste und zweite Welle zum 18:14-Pausenstand. In der Halbzeit sprachen die Trainer die Defensivschwächen noch einmal…

Read More

Erfolg muss her

Die HSG Bad Wildungen braucht am Samstag (18 Uhr) in Heiligenrode dringend ein Erfolgserlebnis, um nicht im Keller hängenzubleiben. Als Tabellenvorletzter wollen die Bad Wildunger in Heiligenrode unbedingt punkten. Während die Abwehr im letzten Spiel gegen Baunatal schon eine gute Leistung zeigte, ließ die HSG im Angriff zu viele Chancen liegen. Das wollen die Bad…

Read More

„Letzte Prozente rauskitzeln“

Die HSG Bad Wildungen/F./B. II reist am Sonntag (16 Uhr) nach Dittershausen. Trotz dreier Dittershäuser Niederlagen warnt Cathrin Gellert davor, die TSG zu unterschätzen. „Wir müssen an die Leistung von letzter Woche anknüpfen und unser Spiel aufziehen. Die Deckung muss die letzten Prozente raus kitzeln, damit wir noch mehr in unser Tempospiel gehen können“, so…

Read More