Saisonende für die Herren

Stark ersatzgeschwächt ging die HSG Bad Wildungen in die letzte Partie der Saison. Mit Daniel Grothnes, Max Grebe und Julian Werner fehlten drei wichtige Spieler für das Wildunger Tempospiel. Überraschend gut starteten die Wildunger jedoch und gingen zunächst mit 5:3 in Führung. Bis zur 20. Minute ging die HSG vorneweg, ehe die Baunataler nach einer…

Weiterlesen...

Letztes Spiel auch für das Trainer Duo

Im letzten Saisonspiel tritt die HSG Bad Wildungen bei der Reserve der Eintracht in Baunatal an. Um 16.30 bestreiten die beiden Teams in der Rundsporthalle das Vorspiel für die 3. Liga Partie gegen Leipzig am Abend. Im Hinspiel konnten sich die Badestädter nach einer hart umkämpften Partie am Ende mit 30:26 durchsetzen. Die Wildunger möchten…

Weiterlesen...

Ein Sieg zum Abschied

Agah Schaumburg, vertrat das Trainer Duo Grothnes/ Schaake auf der Bank, feiert mit der HSG Bad Wildungen einen erfolgreichen Abschluss. Auf die gesamte Rückrunde gesehen, gab es keine einfachen Spiele für die Bad Wildunger. So lässt sich auch der 13:14 Rückstand zur Pause erklären. Die Gastgeber hatten zahlreiche Möglichkeiten. Aber in den ersten 30 Minuten…

Weiterlesen...

Entscheidung in 10 Minuten

Ein 10 Minuten Blackout kostet der HSG Bad Wildungen am Ende den Sieg. Zunächst lief alles nach Plan für die Badestädter, schnell lagen sie mit 3:0 in Führung. Die Gäste aus Hofgeismar kämpften sich aber immer wieder heran und so ging es mit einem knappen 16:15 für die Hausherren in die Pause. In der zweiten…

Weiterlesen...